Praxisleitfaden zur Nachhaltigkeitskommunikation erschienen

Was bedeutet eigentlich „ökologisch“, „klimaneutral“ oder „kompostierbar“? Vielen Verbrauchern ist dies nicht klar, denn bislang mangelt es oft an Transparenz und eindeutigen Definitionen. Ein neuer praxisorientierte Leitfaden „Nachhaltigkeit von Produkten richtig bewerben“ zeigt jetzt erstmals auf, welcher Anspruch hinter konkreten „grünen“ und sozial ausgerichteten Produktbotschaften steht. Für die Ausarbeitung des Leitfadens hat sich auf der Plattform von GS1 Germany eine Fachgruppe aus Vertretern von Handel, Industrie und Wissenschaft gegründet, der auch der BHB angehört.

Der Leitfaden liefert Empfehlungen, wie Aussagen formuliert werden sollten, damit sie beim Verbraucher richtig ankommen und ökologisch ausgerichtete Kaufentscheidungen gezielt fördern. Dreh- und Angelpunkt ist ein unternehmensübergreifend abgestimmter Glossar, das neben den Definitionen der jeweiligen Aussagen detaillierte Hinweise auf gängige Zertifikate zum Belegen einer Aussage gibt (zum Beispiel in Form eines Labels). Es listet relevante Standards oder Gesetze auf, zeigt in welchem Zusammenhang ein Begriff typischerweise kommuniziert wird und gibt Beispiele und Empfehlungen für eine klare und verständliche Produktkommunikation jenseits von Greenwashing.

Für die Ausarbeitung des Leitfadens hatte sich auf der Plattform von GS1 Germany eine Fachgruppe aus Vertretern von Handel, Industrie und Wissenschaft gegründet, der auch der BHB angehört. Weitere teilnehmende Unternehmen sind die dm-drogerie markt GmbH & Co. KG, die Globus SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG, The Lorenz Bahlsen Snack-World GmbH & Co. KG Germany, die Metro Group, die Tetra Pak GmbH & Co. KG und das Zentrum für Nachhaltige Unternehmensführung, Universität Witten/Herdecke (ZNU). Darüberhinaus wurde insbesondere der Glossarteil des Leitfadens mit Stakeholdern aus Politik, Verbraucherorganisationen und anderen NGOs abgestimmt.

Das Dokument „Nachhaltigkeit von Produkten richtig bewerben – ein Leitfaden von A bis Z“ steht kostenfrei zum Download zur Verfügung.

Zurück