BHB/IFH-Zahl des Tages: 35

35 Hersteller aus den Bereichen Heimwerken, Baustoffe und Garten haben sich bereit erklärt, für die aktuelle Studie „DIY-Vertrieb in der Zukunft“ Experteninterviews rund um dieses Thema zu geben.

Nach Angaben des IFH Köln wurden allerdings auch viele Gespräche von Herstellerseite abgelehnt, aufgrund der Sensibilität des Themas und aus Angst, vertrauliche Informationen preiszugeben, wie das IFH betont. Dies zeige vor allem eines: Die Zusammenarbeit und der Austausch zwischen Hersteller und Handel sei stark ausbaufähig: Gerade in einer Zeit, in der Kooperationen notwendiger sei denn je, um sich im Wettbewerbsumfeld zu behaupten, sei die Angst vor neuen Wegen kein guter Zukunftsgestalter.

Sie möchten mehr erfahren? Die Studie „DIY-Vertrieb in der Zukunft“ von IFH Köln in Medienkooperation mit dem Baumarktmanager kann hier online bestellt werden.

Zurück