BHB/IFH-Zahles des Tages: 17

Mit einem Plus von durchschnittlich 17 Prozent pro Jahr ist der Markt für Heimwerken und Garten in Deutschland seit 2011 kontinuierlich gewachsen.

Die Onlineumsätze für Rasenmäher, Schrauben, Pflanzen und Co. konnten zwischen 2011 und 2016 eine dynamische Entwicklung verzeichnen. So ist der Markt für Heimwerken und Garten in Deutschland mit einem Plus von durchschnittlich 17 Prozent pro Jahr kontinuierlich deutlich gewachsen. Das zeigt der aktuelle "Branchenreport Onlinehandel" des IFH Köln.

Ein Ende des Booms ist laut IFH-Prognosen nicht in Sicht. Vielmehr ist davon auszugehen, dass der Onlinehandel auch in den kommenden Jahren nahezu über alle Konsumgütermärkte hinweg weiterhin stark wachsen wird.

Sie wollen mehr erfahren? Die Studie kann online hier bestellt werden. 

Zurück