Vorstandswahl 2018: Dr. Ralf Bartsch neuer Sprecher des BHB-Vorstands

Dr. Ralf Bartsch ist neuer Sprecher des Vorstands des Handelsverbands Heimwerken, Bauen und Garten e.V. (BHB) in der kommenden Amtsperiode 2019 bis 2021.

Bei der turnusgemäßen Vorstandswahl im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 4. Dezember 2018 in Bonn wählten die BHB-Mitglieder den Sprecher der Geschäftsführung der Brüder Schlau GmbH & Co. KG an die Spitze ihres Verbands. Bartsch ist bereits seit Jahren im BHB-Vorstand aktiv, zuletzt in der Funktion als Finanzvorstand des Branchenverbands.

Auch Susanne Jäger, Mitglied des Vorstands der Hornbach Baumarkt AG, Alexander Kremer, Geschäftsführer der Gartencenter Kremer GmbH, und Franz-Peter Tepaß, Geschäftsführer Obi GmbH & Co. Deutschland KG, werden in den kommenden drei Jahren wie bereits in der vergangenen Amtsperiode dem Führungsgremium des BHB angehören. Alle drei wurden von den Mitgliedern erneut in den Vorstand gewählt.

Neue Mitglieder des BHB-Vorstands sind Peter Abraham, Geschäftsführer Einzelhandel der Eurobaustoff Handelsgesellschaft GmbH & Co. KG, und Rene Haßfeld, Vorsitzender der Geschäftsleitung Toom Baumarkt GmbH. Mit Abraham ist zukünftig auch das Unternehmen Eurobaustoff im Führungsgremium personell vertreten. Haßfeld, der seit dem 1. Juli 2018 bei Toom die Nachfolge von Detlef Riesche als Vorsitzender der Geschäftsleitung angetreten hat, setzt als neues BHB-Vorstandsmitglied das Verbandsengagement seines Unternehmens fort.

Der neue Vorstandssprecher Bartsch bedankte sich im Namen des neu gewählten Führungsgremiums bei den Mitgliedern für die breite Zustimmung und das entgegengebrachte Vertrauen. Zudem dankte er den bisherigen Vorstandskollegen für ihr engagiertes Wirken und die zurückliegende Arbeit an der Verbandsspitze in den vergangenen drei Jahren.


Zurück