Der BHB - Leistungsfähiges Netzwerk für die DIY-Branche

Der BHB vertritt als Wirtschaftsverband die Interessen der Handelsunternehmen für Heimwerken, Bauen und Gärtnern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz (D-A-CH-Region) sowie weiterer Unternehmen der DIY-Branche aus der Industrie und dem Dienstleistungssektor. Mit seiner aktiven, praxis- wie serviceorientierten Verbandsarbeit auf den Gebieten Interessenvertretung, Öffentlichkeitsarbeit, Information/Beratung und Networking fördert der BHB die Leistungsfähigkeit seiner Mitglieder und der Branche.

Kompetenter Interessenvertreter im politischen Prozess

Der BHB macht sich im Dialog mit den Entscheidungsträgern der Politik und Verwaltung, den Branchenpartnern, den Medien und der Öffentlichkeit kompetent für die Anliegen der DIY-Branche stark. In Berlin und Brüssel bringt sich der BHB in die nationalen und europäischen politischen Willensbildungs- und Entscheidungsprozesse ein und engagiert sich - auch in Kooperation mit nationalen und internationalen Spitzenverbänden der Wirtschaft - für die Verbesserung der rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der DIY-Branche.

Fachkundiger Berater und Informationsgeber

Der BHB informiert über alle branchenrelevanten Vorgänge aus Politik, Wirtschaft und Recht. Er bietet seinen Mitgliedern sachkundige Ansprechpartner auf den Themenfeldern Markt- und Branchenentwicklung, Personalmanagement, Recht, nachhaltige Unter-nehmensführung/CSR, Loss Prevention und Logistik. Im operativen Geschäft profitieren die Mitglieder auch von der Gremienarbeit in den BHB-Arbeitskreisen und Projektgruppen. Hier sind die Teilnehmer strategische Partner, die Informationen austauschen, Branchen-lösungen entwickeln und Prozessoptimierungen herbeiführen.

Umtriebiger Netzwerker für seine Mitglieder

Ob auf Branchenveranstaltungen, bei Messeauftritten oder Fachkongressen, der BHB bringt die Menschen der DIY-Branche zusammen. Mit seinen Veranstaltungen, inbesondere dem jährlichen BHB-Kongress, bietet der Verband Entscheidern und Führungskräften der nationalen und internationalen DIY-Branche eine Bühne für den Informations- und Erfahrungsaustausch. Und auch auf den bedeutenden Branchenmessen ist der BHB vertreten: Ob Internationale Eisenwarenmesse in Köln oder die führende Messe für Sport, Lifestyle, Camping und Garten spoga+gafa – der BHB sucht den Dialog mit der Branche.

Strategischer Partner mit weitverzweigtem Netzwerk

Der BHB verfügt über ein weitverzweigtes Netzwerk, von dem die Mitglieder profitieren: Durch die Kooperation mit nationalen und europäischen Partnerverbänden und Unternehmen verschiedener Wirtschaftsektoren schafft der BHB im Interesse der Branche Synergien und bietet seinen Mitgliedern durch den Zugang zu umfassenden Informations- und Datenbestände nennenswerten Mehrwert. Mit seinen strategischen Partnerschaften auf Verbandsebene fördert der BHB nachhaltig und langfristig die Leistungsfähigkeit seiner Mitglieder und der DIY-Branche insgesamt.